XBMC 12.0 – Frodo veröffentlicht

XBMC 12.0 – Frodo veröffentlicht

XBMC 12.0 – Frodo veröffentlicht

Heute habe ich Geburtstag, morgen kommt mein neuer Fernseher und jetzt die finale Version von XBMC 12 – Besser hätte das Timing nicht laufen können!!

Soeben wurde die finale Version 12 – Codename “Frodo” – veröffentlicht, die ab sofort für diverse Plattformen zum Download bereitsteht. Diese Version ist gleichzeitig auch die erste stabile Ausgabe für die Android-Plattform. Mit dabei sind unter anderem Unterstützung für HD Audio, verbesserte Airplay-Unterstützung, 64-Bit-Support für OSX, Unterstützung für die Raspberry PI und vieles mehr.

Auch Touchscreen-Geräte werden nun besser unterstützt und eine neue Standardoberfläche wurde der neuen Version spendiert.

  • HD Audio-Support, inklusive DTS-MA und Dolby True-HD durch die neue XBMC AudioEngine
  • Live TV und PVR Support
  • h.264 10bit (aka Hi10P) Softwaredecoding für Animes
  • 64bit Support in OSX um mit dem 64Bit Support für Linux gleich zu ziehen
  • Verbesserter Bilder-Support für die Datenbank (neue Bildformate)
  • Support für den Raspberry PI
  • Support für Android
  • Verbessertes Airplay für alle Plattformen inkl. Audio Airplay für Windows
  • Verbesserter Support für Controller (XBOX 360) unter Windows und Linux
  • Neue Filtermethoden für die Datenbank
  • Verbesserte UPnP-Fähigkeit
  • Neues Translation-System über Transifex

Download

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*